BIQ - nachhaltig wohnen
  • PROJEKT

    Natürlich, effizient, einzigartig – BIQ steht für ein neues Lebensgefühl. Visionäre Raumkonzepte, die attraktive Elbinsellage und ein zukunftsweisendes Energiekonzept machen aus Wohnvisionen Wirklichkeit. Ein Haus, das sich selbst mit Energie versorgt, individuell schaltbare Innenräume – was nach Zukunftsmusik klingt, gibt in Wilhelmsburg den Ton an. Mit innovativen Wohnkonzepten, dem futuristischen Äußeren und der intelligenten Algenfassade wird BIQ innen wie außen zum Highlight.

  • FASSADE

    Energiegewinnung mit Algen – BIQ zeigt, wie es geht: Mit der weltweit ersten Gebäudefassade aus Photobiokollektoren geht das innovative Projekt neue Wege. Im Inneren der intelligenten Fassade werden Mikroalgen kultiviert. Mithilfe von Sonne, CO2 und flüssigen Nährstoffen produzieren die winzigen Pflanzen Biomasse und Wärme. Doppelt clever: Aus der im BIQ geernteten Algenmasse wird in einer Biogasanlage Methangas gewonnen. Die Wärme kann direkt im Haus genutzt werden. 

  • ENERGIEKREISLAUF

    Nachhaltig Wohnen – BIQ macht´s möglich. Das clevere Energiekonzept führt natürliche Kräfte zu einem Kreislauf zusammen. Die lebende Algenfassade produziert Biomasse und Wärme. Kombiniert mit Geothermie, Solarthermie und Fernwärme wird das Haus zum umweltfreundlichen Kraftpaket. Für BIQ die natürlichste Sache der Welt: Sämtliche benötigte Energie zur Erzeugung von Strom und Wärme entsteht aus regenerativen Quellen. Fossile Brennstoffe sind nicht mit im Spiel. 

  • WOHNEN

    Das Leben ändert sich – und BIQ macht schon heute vor, wie Wohnen morgen funktioniert. Futuristische, an den Wünschen der Nutzer ausgerichtete Wohnkonzepte mit individuell schaltbaren Innenräumen leiten eine neue Ära ein. Ingesamt 15 Wohneinheiten in der Größe von 50 bis 120 qm – davon zwei architektonische Glanzstücke – ermöglichen künftigen Bewohnern ein Leben auf die andere Art. Schauen Sie wieder vorbei – zum Thema nachhaltig Wohnen im BIQ erfahren Sie hier in Kürze mehr.

  • LAGE

    Wilhelmsburg im Wandel – und BIQ ist mittendrin. Der flächenmäßig größte Stadtteil Hamburgs bekommt seine neue Mitte. Citynah, idyllisch grün und umgeben von viel Wasser – hier wächst ein lebendiges Quartier, das sich lohnt, entdeckt zu werden. BIQ ist Teil der Internationalen Bauaustellung (IBA). In direkter Nachbarschaft werden bis 2013 weitere originelle Wohntypologien entstehen, die Antworten auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts bieten. Willkommen in der Neuen Stadt!